Friedenslichtaktion 2020

Werte Walbersdorferinnen und Walbersdorfer,

das Jahr 2020 war ein sehr schwieriges. Auf Grund der herrschenden Situation (COVID19), mussten alle Veranstaltungen abgesagt werden. Mit bedauern mussten wir das schon legendäre Florianischnapsen auslassen. Auch unser für drei Tage geplantes Fest,

„130 Jahre Freiwillige Feuerwehr Walbersdorf“

konnten wir nicht durchführen. Auch in sonstiger gewohnter Form, konnten wir unserer Bevölkerung nicht nahe sein. Daher entschlossen wir uns kurzfristig, die Ausgabe des auch schon traditionellen Friedenslichtes, durchzuführen.

Trotz der widrigen Umstände, soll doch das Besinnliche und ein wenig Brauchtum nicht verloren gehen. Unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben haben wir eine kleine Ausgabestelle aufgebaut und unseren Gemeindebürgern das Friedenslicht weitergereicht.

Das kurzfristig angelegte Vorhaben wurde von vielen unserer Bürgern angenommen und wir konnten uns doch über einen teilweise regen Besuch freuen. Unter anderem konnten seitens der Gemeinde Vizebürgermeister Otmar Illedits, Stadträtin Claudia Schlager und die Stadträte Andreas Feiler und Manfred Schandl, bei uns begrüßt werden. Auch das Feuerwehr Bezirkskommando, unter BR Adolf Binder jun und Stadtfeuerwehrkommandant SBI Thomas Dienbauer, statteten uns einen kurzen Besuch ab.

Ein herzliches Dankeschön an alle für Ihre Treue und Unterstützung. Wir wünschen allen besinnliche, ruhige Weihnachtsfeiertage,

ihre Freiwillige Feuerwehr Walbersdorf

 

    

Previous article

Einladung Friedenslicht 2020