Monatsübung September

Nach zweimonatiger Sommerpause hielten die Kameraden der Feuerwehr Walbersdorf am Montag, den 12. September wieder eine Monatsübung ab. Annahme war ein Gasaustritt in einer Tiefgarage. Unter schwerem Atemschutz wurde das Leck gefunden und abgedichtet. Des Weiteren wurde eine Wasserversorgung für das Tanklöschfahrzeug aufgebaut. Hierzu wurden die Hindernisse mittels einer Schiebeleiter überwunden. Nachdem die Wasserversorgung hergestellt war, wurde das richtige aufziehen

von Gegenständen, sowie das korrekte Leitersteigen geübt. Die Übung wurde von HFM Thomas Dorfmeister geplant und durchgeführt.

Als Übungsobjekt diente der Rohbau der Firma Zimmermann in Walbersdorf. Wir bedanken uns recht herzlich für die Unterstützung!

 

Fotos