Flurbrand Walbersdorf

Datum: 15. Oktober 2016 
Alarmzeit: 14:35 Uhr 
Alarmierungsart: Sirene, SMS 
Dauer: 55 Minuten 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: Druckweg, Walbersdorf 
Einsatzleiter: OBI Norbert Giefing 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: KDOF , TLF  
Weitere Kräfte: Polizei  


Einsatzbericht:

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Walbersdorf wurden am Samstag, den 15. Oktober 2016, zu einem Flurbrand auf einem Feld in Walbersdorf alarmiert. Da ein Fahrzeug samt Besatzung bei der Truppmannausbildung im Einsatz war, rückten die Kameraden nur mit dem TLF und dem KDOF zum Brandeinsatz aus. An der Einsatzstelle angekommen, stand das Feld bereits in Brand. Sofort wurde der Löschangriff mittels HD und Feuerpatschen vorgenommen. Man brachte das Feuer schnell unter Kontrolle und um 15:10 Ihr konnte „Brand Aus“ gegeben werden. Die Ursache ist bis auf weiteres Unbekannt – die Polizei ermittelt.

Dank der raschen Alarmierung der Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf andere Felder verhindert werden. Die Feuerwehr Walbersdorf bedankt sich bei der Polizei für die reibungslose Zusammenarbeit!

 

Fotos